Susanne Pannicke

susanne-pannickeFrau Susanne Pannicke wurde 1967 in Zella-Mehlis/Thüringen geboren. Nach ihrem Studium an der Fachschule für Werbung und Gestaltung in Berlin arbeitete sie bis 1998 als Restauratorin. Ihre letzte Baustelle war das Fasanenschlösschen in Moritzburg/Sachsen.

Nach der Ausbildung zur Ergotherapeutin an der med. Berufsfachschule in Bad Elster begann sie 2002 in meiner Praxis zu arbeiten. Hier übernahm sie 2006 die fachliche Leitung.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind neurologische Erkrankungen, Hand- und Fußtherapie, Einzelbehandlungen mit abhängigkeitserkrankten KlientInnen und das Angebot von Malgruppen in Pflegeheimen.

Fortbildungen

  • Bobath-Therapeutin
  • Handfunktionsstörungen in der Neurologie
  • Manuelle Therapie
  • Spiegeltherapie bei Dr. Christian Dohle
  • 2-jährige Maltherapieausbildung nach C. G. Jung bei Frau Prof. Dr. Dr. Ingrid Riedel und Christa Henzler
  • Weichteiluntersuchung und -behandlung nach James Cyriax. Diese Fortbildung wird angeboten vom Ergotherapeutischen Fortbildungszentrum Offenburg, http://www.defz.com , am 29.04. – 30.04.2016